Schlossfalle

Die Schlossfalle, auch als Türfalle oder einfach Falle bezeichnet, ist ein wichtiges Bauteil eines Türschlosses oder einer Verriegelungseinrichtung. Sie befindet sich im Schlosskörper und ist dafür verantwortlich, die Tür zu verriegeln oder zu entriegeln, wenn der Türgriff oder die Türklinke betätigt wird.

Die Schlossfalle besteht normalerweise aus einer beweglichen Metallstange oder einem Bolzen, der in die Türzarge (Türstock) eingreift, wenn die Tür geschlossen wird. Dadurch wird die Tür verriegelt und bleibt sicher geschlossen. Wenn der Türgriff oder die Türklinke betätigt wird, wird die Schlossfalle zurückgezogen, sodass die Tür geöffnet werden kann.

Einfach QR-Code scannen und los chatten!
https://wa.me/message/LCIVDHWML7HUA1