Kernziehschutz

Schlösser und Zylinder

Ein Kernziehschutz, auch als Ziehschutz oder Ziehschutzbeschlag bezeichnet, ist eine Sicherheitsvorrichtung, die entwickelt wurde, um das sogenannte „Kernziehen“ oder „Bumping“ zu verhindern. Dies ist eine Technik, die von Einbrechern verwendet werden kann, um Zylinderschlösser schnell und effektiv zu überwinden.

Der Kernziehschutz besteht in der Regel aus Stahl oder anderen widerstandsfähigen Materialien und wird auf der Außenseite des Schließzylinders angebracht. Der Schutz deckt den Zugang zum Zylinder ab und erschwert oder verhindert das Einführen eines Werkzeugs zum Kernziehen. Der Kernziehschutz kann auch so gestaltet sein, dass er spezielle Sicherheitsstifte enthält, die das Kernziehen zusätzlich erschweren.

Einfach QR-Code scannen und los chatten!
https://wa.me/message/LCIVDHWML7HUA1